SPD Roßtal: Volles Haus – Neuwahlen – Ehrung langjähriger Mitglieder

14. April 2019

An der diesjährigen Jahreshauptversammlung der SPD Roßtal am 5. April in der Sportmeile Roßtal, konnte 1. Vorsitzender Wolfgang Goroll 43 Mitglieder begrüßen. Nach den Grußworten von unserem 1. Bürgermeister Johann Völkl, unserem Bundestagsabgeordneten Carsten Träger und dem SPD-Kreisvorsitzenden Harry Scheuenstuhl folgten die Berichte der Vorstandsmitglieder.

Neben der Wahl der Delegierten für Kreis und Unterbezirk fand auch die Neuwahl der Vorstandschaft statt.

Der Vorstand der SPD-Roßtal setzt sich nunmehr wie folgt zusammen Vorstand samt Beisitzer

Die Ehrung langjähriger treuer Mitglieder wurde von unserer Ehrenvorsitzenden Margot Gruber, dem 1. Bürgermeister Johann Völkl, unserem Kreisvorsitzenden Harry Scheuenstuhl, den stellvertrenden Vorsitzenden des Ortsvrereins Birgit Höfling/Anderas Zehmeister und dem Vorsitzenden Wolfgang Goroll durchgeführt.

JHV2019-F1
v.l.n.r.: Peter Schmitt (10 Jahre), Andreas Zehmeister (stellv. Vorsitzender), Sabrina Heidingsfelder (10 Jahre), Birgit Höfling (stellv. Vorsitzende), Herbert Bauer (50 Jahre), Johann Völkl (1. Bürgermeister), Marianne Schmutzer (40 Jahre), Siegfried Münchenbach (50 Jahre), Margot Gruber (Ehrenvorsitzende), Harry Scheuenstuhl (SPD Kreisvorsitzender), Wolfgang Goroll (Vorsitzender)

Für 10 Jahre wurde Sabrina Heidingsfelder (Enkelin unserer Ehrenvorsitzenden Margot Gruber), Peter Schmitt und Charlotte Künne geehrt. Für 25 Jahre Mitgliedschaft wurde Tobias Pohr geehrt.

Marianne Schmutzer erhielt die Urkunde für 40 Jahre Treue zu ihrem Ortsverein. Sie brachte sich unermüdlich in die politische Arbeit vor Ort ein. So organisierte Sie einen Geschirrverleih, initiierte bereits 1988 den Einsatz von Porzellanbecher für den Glühwein am Martinimarkt. Von 1984-1996 brachte Sie sich im Gemeinderat ein. Von 1982-2000 war Sie Vorsitzende der AsF Roßtal. Zudem erhielt sie im Jahr 2006 die Bürgermedaille der Marktgemeinde.

Herbert Bauer, Jürgen Dürsch und Siegfried Münchenbach wurden für 50 Jahre Mitgliedschaft geehrt. Sie standen immer treu zu ihrer SPD und waren bei vielen Aktionen und Versammlungen dabei. Siegfried Münchenbach war zudem von 1972 – 1982 Gemeinderat und von 1972 – 1976 erster Ortsvereinsvorsitzender. Ein sehr aktives Mitglied bis er aus beruflichen Gründen aus Roßtal wegzog.

Rainer Gegner (Schriftführer)

Teilen